Neue Artikel

Sonderangebote

  • CHF 75.00
    Neu

    Aus Cabernet Sauvignon-Trauben rein gekeltert. Klares Rubinrot mit kräftigen Fruchtaromen, besonders nach Kirschen. Eignet sich perfekt als Aperitif. Guter Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten sowie zu Gemüsegerichten und Geflügel sowie Kalb.

    CHF 75.00

Unser Schaffen

 Auf einer Fläche von 33 Hektaren bauen wir für dieses Terroir besonders ausgewählte und geeignete Stöcke der Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Garnacha Tinta an. Die Cabernet Sauvignon- und die Merlot Trauben keltern wir sowohl rein als auch als Assemblagen. Aus den Cabernet Sauvignon-Trauben produzieren wir auch einen Rosado. Der Gewürztraminer, den wir 2010 auf den Markt brachten, vervollständigt unser Sortiment. Dieser Wein wurde 2013 am „Internationalen Bacchus Weinwettbewerb 2013“ für seine hervorragende Qualität mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Die Reben pflegen wir von Hand, nur die Lese erfolgt maschinell. Nach der Gärung erfolgt der Ausbau in Stahltanks; alle Rotweine ausser dem Tinto lagern zudem noch eine bestimmte Zeit in Eichenfässern.

„In vino veritas“ – Wie die Wahrheit im Wein, so liegt die hohe Qualität unserer Weine in den Trauben, der sorgfältigen Pflege der Reben, dem einzigartigen Terroir und der professionellen Arbeit im Keller. Dafür sorgen José Luis Romeo Martín jun. als Direktor gemeinsam mit dem Önologen Jesús Navascués sowie einem Team von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Den Vertrieb in der Schweiz leitet Victoria Romeo Martín Hefti, die Schwester von José Luis.

 

Unser Land

Ramón Sender war einer der bedeutendsten spanischen Exilschriftsteller. In den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts bat ihn sein Freund Francisco Laguna, ihm beim Aufbau einer Bibliothek auf seinem Landgut Monte Odina zu helfen. Dazu kam es in den Wirren des spanischen Bürgerkriegs nicht mehr. Er behielt es jedoch zeit seines Lebens in Erinnerung. In seinem Buch „Monte Odina“ schrieb er 1980:

„Wenn ich versuche, mich in eine ideale Welt einzufühlen, dann sehe ich mich selbst in Monte Odina mit all seinen Büchern, die ich gelesen habe oder gerne noch lesen würde, in Frieden und der süssen Gesellschaft einer geliebten Frau.“

Seit mehreren Generationen ist das Landgut nun im Besitz unserer Familie Romeo Martín. Als Nachfahren von Don Francisco Laguna empfinden wir immer noch die gleiche Liebe für unseren Stammsitz wie Ramón Sender. Das Buch in unserem Logo soll stets an diesen ausserordentlichen Schriftsteller und Menschen erinnern.

Bodegas Monte Odina
Monte Odina
22415 Ilche (Huesca)
Spanien
Tel. +34 974 34 34 80
Fax. +34 974 34 34 84
bodega@monteodina.com www.monteodina.com  

Monte Odina Suiza GmbH
Spielhof 3
Postfach
8750 Glarus
Tel. +41 55 640 10 12
Fax +41 55 640 77 73
contact@monteodina.ch